Navigation und Service

Gemeinwohl: Konsequenzen für die Planung?

Seit Beginn des Jahres widmen sich vier Pilotquartiere der gemeinwohlorientierten Stadtentwicklung. Doch was heißt Gemeinwohl eigentlich, wessen Wohl ist gemeint, und wer legt fest, wann es "uns" gut geht? Und was ist dann eigentlich mit "den anderen"? In der aktuellen Ausgabe der Informationen zur Raumentwicklung (IzR) des BBSR beleuchten Planer und Ökonomen, Juristen und Ethiker, Sozialwissenschaftler und Geographen aus ihren unterschiedlichen Fachperspektiven einige planungsrelevante Themen unter dem Stichwort "Gemeinwohl".

Titelseite der Informationen zur Raumentwicklung, Heft 5, 2018.IzR Heft 5/2018 "Gemeinwohl: Konsequenzen für die Planung?" Quelle: BBSR

Informationen zur Raumentwicklung Heft 5/2018

Gemeinwohl: Konsequenzen für die Planung?

Diese Seite

© GSB 5.0 - 2013