Navigation und Service

Termine und Veranstaltungen

Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Wettbewerb Deutscher Bauherrenpreis 2020

Bewerbungsfrist: 1. April - 11. Juni 2019, 18 Uhr

Mehr

Tag der Städtebauförderung am 11. Mai 2019

11. Mai 2019, deutschlandweit.

Mehr

Baukulturwerkstatt „Infrastruktur und Elemente öffentlicher Räume“

13.-14. Mai 2019, Köln

Mehr

Tag der Nachbarn 2019

24. Mai 2019, deutschlandweit

Mehr

Hochschultag vor Ort – „Neue Suburbanität?“

27.-28. Mai 2019, Kassel

Mehr

Preis Soziale Stadt 2019

Bewerbungsfrist: 3. Juni – 29 Juli 2019, bundesweit

Mehr

27. Kongress Städtebaulicher Denkmalschutz

27. - 28. August 2019

Mehr

13. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

18. bis 20. September 2019, Stuttgart

Mehr

Dokumentierte Veranstaltungen

Bundeswettbewerb "Europäische Stadt: Wandel und Werte – Erfolgreiche Entwicklung aus dem Bestand"

Im Rahmen des Wettbewerbes "Europäische Stadt: Wandel und Werte – Erfolgreiche Entwicklung aus dem Bestand" wurden 22 Projekte für ihr Engagement im Umgang mit dem baukulturellen Erbe aus 210 eingereichten Beiträgen ausgewählt und ausgezeichnet.

Mehr

12. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

Unter dem Titel „Gemeinsam in sozialer Verantwortung für Stadt und Land“ fand vom 17. bis 19. September 2018 der 12. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik in Frankfurt am Main statt.

Mehr

Fachtagung „Stadt gemeinsam gestalten! Neue Modelle der Quartiersentwicklung“

Am 7. Mai 2018 fand im Circular Economy House (CRCLR) in Berlin-Neukölln die Fachtagung „Stadt gemeinsam gestalten! Neue Modelle der Quartiersentwicklung“ statt. Unter dem gleichen Titel suchen die Partner der Nationalen Stadtentwicklungspolitik im Jahr 2018 im gesamten Bundesgebiet nach beispielhaften Quartieren für eine innovative, koproduktive und gemeinwohlorientierte Stadtentwicklung.

Mehr

11. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

Unter dem Titel "10 Jahre Leipzig-Charta – für eine nachhaltige europäische Stadt" fand vom 12. bis 14. Juni 2017 der 11. Bundeskongress der Nationalen Stadtentwicklungspolitik in Hamburg statt.

Mehr

10. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik "Städtische Energien – Zusammenhalt gestalten"

Unter dem Titel "Städtische Energien - Zusammenhalt gestalten" fand vom 14. bis 16. September 2016 der 10. Bundeskongress der Nationalen Stadtentwicklungspolitik in Hannover statt. An dem dreitägigen Kongress haben über 1.000 Personen teilgenommen.

Mehr

Integrierte Handlungskonzepte: Stadtentwicklung und Gesundheit gemeinsam für eine lebenswerte Kommune

Auch in diesem Jahr hat der Kooperationsverbund Gesundheitliche Chancengleichheit sich mit einem Workshop am Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik beteiligt. Mit seiner Beteiligung möchte der Kooperationsverbund Impulse für den Austausch zwischen den Fachbereichen Stadtentwicklung und Gesundheitsförderung setzen.

Mehr

9. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik "Städtische Energien – Integration leben"

In der neu eröffneten KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig fand vom 16. bis 18. September 2015 der 9. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik statt. Im Mittelpunkt des diesjährigen Kongresses, an dem über 1.000 Personen teilnahmen, stand das Thema "Städtische Energien: Integration leben".

Mehr

#dclass-Conference

Die #dclass-Conference hat am 21. - 22. Februar 2015 in Berlin viele Akteure aus der New Economy mit Vordenkern aus der Bildungsszene zusammen gebracht. Das Publikum war ein Mix aus der Generation Y, Start-Ups, Investoren und Menschen aus der Schul- und Universitätsbranche.

Mehr

KunstwOrte. Eine andere Raumbeobachtung …

Schreiben und Zeichnen als Erkenntniswege im Städtebau

Bei der Ausstellung "KunstwOrte" im Dortmunder U und einer ergänzenden Tagung im Oktober 2014 wurden die Ergebnisse studentischer Raumbeobachtungen vorgestellt und mit Dortmunder Bürgern diskutiert. Ein Katalog zeigt die spannenden Ergebnisse und skizziert Folgerungen für Praxis und Ausbildung der Stadtplanung.

Mehr

Stadtentwicklung trifft Gesundheit - Kommunen gemeinsam gestalten

Im Grußwort des 8. Bundeskongresses Nationale Stadtentwicklungspolitik "Städtische Energien – Zusammenleben in der Stadt" am 15. und 16. September 2014 in Essen wies die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Dr. Barbara Hendricks, darauf hin, dass "die Ungleichheit in unseren Städten und Gemeinden leider wieder wächst: beim Einkommen, bei den Bildungschancen, in der Gesundheit, bei den Umwelt- und Verkehrsbelastungen und beim Zugang zur Kultur…". Ziel sei es, mit Hilfe von Förderprogrammen – insbesondere dem Leitprogramm "Soziale Stadt" – "(…) den Menschen im Quartier wieder in den Mittelpunkt stellen, das heißt soziale Gerechtigkeit und Teilhabe, sozialen Frieden, ein gesundes und sicheres Zuhause und eine lebenswerte Umwelt" zu gestalten.

Mehr

8. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik "Städtische Energien – Zusammenleben in der Stadt"

Am 15. und 16. September 2014 fand in Essen auf dem Gelände der UNESCO-Welterbestätte Zeche Zollverein der 8. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik statt. Im Mittelpunkt des diesjährigen Kongresses stand das Thema "Städtische Energien: Zusammenleben in der Stadt". An der Veranstaltung nahmen über 1.000 Personen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft teil.

Mehr

Diese Seite

© GSB 5.0 - 2013