Navigation und Service

Der öffentliche Raum von Universitäten

Zur Person

Name:
Claudia Kruschwitz

Jahrgang:
1978

Stationen Ausbildung:
Architekturstudium an der RWTH Aachen

Derzeitiger Arbeitsplatz/Universitätsstandort der Doktorarbeit:
RWTH Aachen, Architekturfakultät; Institut und Lehrstuhl für Städtebau und Landesplanung

Forschung

Art des Projekts, Status:
Dissertationsprojekt, laufend

Titel(Arbeitstitel):
Der öffentliche Raum von Universitäten

Themenschwerpunkt Nationale Stadtentwicklungspolitik:
Baukultur

Kurzbeschreibung:
Nach 30 Jahren geringen planerischen Interesses rücken die Universitäten wieder in das Blickfeld von Architekten und Stadtplanern. Grund sind neben der vielfach in die Jahre gekommenen Bausubstanz die kommunikations- und verkehrstechnisch engere Vernetzung der Bildungseinrichtungen und die weltweit fortschreitende Globalisierung, die zu mehr Wettbewerb untereinander führt. Eine attraktive Hochschule zu sein, erfordert jedoch nicht nur eine inhaltliche Debatte über eine zeitgemäße Universitätsstruktur, sondern auch eine planerische Debatte über die baulich-räumliche Organisation und Ausgestaltung. Für letztere ist die Entwicklung einer – sowohl inhaltlich wie baulich-räumlich – prägnanten Corporate Identity und eines lebendigen Universitätsareals zentral, die eng mit dem öffentlichen Raum verknüpft sind. Indem deren aktuelle wie auch historische Rolle anhand unterschiedlicher stadträumlicher Lagen und baulich-räumlicher Strukturen untersucht wird, will die Arbeit Handlungsansätze für (Um)Gestaltungen von Universitätsarealen formulieren.

Weitere Forschungsvorhaben/-interessen:

  • Planen und Bauen in außereuropäischen Regionen

Lehre

Schwerpunkte:

  • Städtebaulicher Entwurf

Kontakt

Claudia Kruschwitz
Wüllnerstraße zw. 5 und 7
52062 Aachen
Tel.: 0241 8098218
E-Mail: kruschwitz@isl.rwth-aachen.de

Zusatzinformationen

Projektträger

  • Kruschwitz, Claudia

Diese Seite

© GSB 5.0 - 2013