Navigation und Service

Modelle zur Sicherung von städtebaulicher und architektonischer Qualität in Public-Private-Partnership Projekten

Zur Person

Name:
Joachim Rosenberger

Jahrgang:
1981

Stationen Ausbildung:
Studium Architektur mit Schwerpunkt Städtebau an der Leibniz Universität Hannover
ETH Zürich
Universität Stuttgart

Derzeitiger Arbeitsplatz/Universitätsstandort der Doktorarbeit:
Leibniz Universität Hannover Fakultät für Architektur und Landschaft; Institut für Entwerfen und Städtebau

Forschung

Art des Projekts, Status:
Dissertationsprojekt, laufend

Titel(Arbeitstitel):
Modelle zur Sicherung von städtebaulicher und architektonischer Qualität in Public-Private-Partnership Projekten

Themenschwerpunkt Nationale Stadtentwicklungspolitik:
Baukultur

Kurzbeschreibung:
Architekturqualität ist auch ein Ergebnis von Verfahrenskultur. Wesentliches Fundament der baukulturellen Entwicklung in Deutschland ist ein breites Spektrum von gestaltungsorientierten Verfahren und Gremien. Dabei haben sich über die Zeit besonders bewährte Verfahren, wie z.B. geregelte Wettbewerbe herausentwickelt, die auf Dialog und auf Konkurrenz angelegt sind und sich zu einer der Ebenen des öffentlichen Diskurses über Architektur, Städtebau sowie Baukultur etablierten. Konkurrierende Planungsverfahren fordern Architekten und Ingenieure dazu heraus die eigene schöpferische Kraft im direkten Vergleich mit Anderen zu messen und sind hervorragend dazu geeignet wirtschaftliche und innovative Lösungen schwieriger sowie alltäglicher Planungsaufgaben zu finden. Hinter deren Standard fällt die gegenwärtige Praxis bei Public-Private-Partnership-Verfahren spürbar zurück.

Ziel der Arbeit ist daher die Entwicklung von Modellen und ganzheitlichen Bewertungssystemen, die geeignet sind in der Vorbereitung, im Vergabeverfahren und bei der Realisierung von PPP-Projekten im öffentlichen Hochbau Architekturqualität zu sichern. Die Modelle sollen insbesondere den Lebenszyklusgedanken und die damit verbundenen Effizienzpotentiale von PPP-Konstruktionen berücksichtigen.

Lehre

Schwerpunkte:

  • Grundlagenvermittlung
  • Betreuung von Entwurfsaufgaben im Hauptstudium

Kontakt

Joachim Rosenberger
Kelterweg 46
70734 Fellbach
Tel.: 0173 7921284 oder: 0511 7625439
E-Mail: jrx@gmx.net oder: joachim.rosenberger@staedtebau.uni-hannover.de

Zusatzinformationen

Projektträger

  • Rosenberger, Joachim

Diese Seite

© GSB 5.0 - 2013