Navigation und Service

Der Mauer um die Wette gedenken. Die Formation einer Heritage-Industrie am Berliner Checkpoint Charlie.

Zur Person

Name:
Sybille Frank

Jahrgang:
1972

Stationen Ausbildung:
Diplom-Soziologie, Nebenfächer: Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Neue Geschichte an der Universität Bielefeld, University of Glasgow, Freie Universität Berlin

Derzeitiger Arbeitsplatz/Universitätsstandort der Doktorarbeit:
TU Darmstadt / Fachbereich für Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften; Soziologie / LOEWE-Schwerpunkt "Eigenlogik der Städte"

Forschung

Art des Projekts, Status:
Dissertationsprojekt, abgeschlossen

Titel (Arbeitstitel):
Der Mauer um die Wette gedenken. Die Formation einer Heritage-Industrie am Berliner Checkpoint Charlie.

Themenschwerpunkt Nationale Stadtentwicklungspolitik:
Innovative Stadt

Kurzbeschreibung:
Historische Stätten haben und machen in Deutschland Konjunktur, wobei der Anteil privater Angebote steigt.
Die Arbeit bietet mit einem der angloamerikanischen Forschungsdebatte entlehnten Heritage-Konzept erstmalig ein Instrumentarium zur Analyse des derzeitigen Geschichtsstättenbooms. Die Autorin erprobt ihr Konzept am Beispiel des Berliner Checkpoint Charlie. Aufgrund mangelnder öffentlicher Erinnerungsangebote einerseits und anhaltender touristischer Nachfrage nach Zeugnissen der Mauer andererseits wurde der zunächst demontierte Alliierten-Kontrollpunkt in den letzten Jahren von konkurrierenden öffentlichen und privaten Anbietern in spektakulären Einzelaktionen rekonstruiert. Sein Beispiel zeigt, so das Fazit, die Entstehung einer Heritage-Industrie abseits geregelter Verfahren. Damit lässt der Berliner Senat ein enormes stadtentwicklungspolitisches Potenzial ungenutzt.

Weitere Forschungsvorhaben/-interessen:

  • bauliches Erbe
  • Stadtmarketing und die Eigenlogik der Städte
  • Fußballstadien

Lehre

Schwerpunkte:

  • Stadt- und Raumsoziologie,
  • Geschichts- und Gedächtniskultur
  • Kultursoziologie
  • Tourismus
  • Soziologische Theorie
  • Geschichte der Soziologie

Kontakt

Sybille Frank
(TUD / LOEWE) Bleichstraße 2
64283 Darmstadt
Tel: 06151/16-5096
E-Mail: frank@stadtforschung.tu-darmstadt.de

Diese Seite

© GSB 5.0 - 2013