Navigation und Service

Daheim in Pegnitz!

Aushänge sind auf allen Seiten der Aufschrift "Information Beratung Kurse" angeordnet. IntegrationshausSchaufenster des Integrationshaus Quelle: Veronika Kobert

Ein Integrationshaus als „single point of information“ für alle? Gebündelte Wohn-, Job- und Freizeitangebote an einem zentralen Knotenpunkt in Pegnitz sollen die Informationsbeschaffung für jeden Einzelnen vereinfachen. Neben Migrantinnen und Migranten stehen die Angebote und Aktivitäten der gesamten Stadtgesellschaft offen.

Idee und Ziele

Auch in der Kleinstadt Pegnitz sind Fragen rund um das Thema Integration durch starke Zuwanderung immer komplexer geworden. Um den Flüchtlingen das Ankommen zu erleichtern und damit den Folgen des demografischen Wandels einer Kleinstadt im ländlichen Raum entgegenzuwirken, soll das Haus der Integration Unterstützung bieten – als Anlaufstelle für alle Fragen und als Schnittstelle für Freizeit-, Job- und Wohnangebote. Neben Migrantinnen und Migranten stehen die Angebote und Aktivitäten der gesamten Stadtgesellschaft offen: Jeder kann mitwirken – alle sind willkommen.

Umsetzung

Im Oktober 2017 öffnete das Integrationshaus seine Türen. In der Stadtmitte gelegen, wurde es zu einem wichtigen Treffpunkt von den Akteuren der Integrationsarbeit und der Zivilgesellschaft sowie von Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund. Ein breites Spektrum an Angeboten entstand in Absprachen mit den Kooperationspartnern und im unmittelbaren Dialog mit Migrantinnen und Migranten. Deutschunterricht für Frauen mit Kleinkindern, Hausaufgabenbetreuung für Schulkinder, Netzwerktreffen, interkulturelle Frühstücke, Sprechstunden und viele weitere Aktivitäten bieten eine ausgezeichnete Plattform für Kommunikation zwischen unterschiedlichen Kulturen, fruchtbaren Gedankenaustausch und Entstehung von neuen Ideen im stadtgesellschaftlichen Diskurs.

Zu den wichtigsten Projektpartnern zählen der zentrale Diakonieverein Pegnitz-Creußen e.V., der Arbeiter-Samariter-Bund KV Pegnitz-Bayreuth e.V., der Caritasverband Bayreuth, die Pegnitzer Schulen und Kirchen, das Jobcenter Bayreuth Land und viele andere.

Zusatzinformationen

Projektträger

  • Stadt Pegnitz

Ansprechpartner

Diese Seite

© GSB 5.0 - 2013