Alle Neuigkeiten im Blog mehr erfahren

Nationale Stadtentwicklungspolitik

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Erlauben

Navigation und Service

© Andreas Kaufmann

Gremien

Wie setzen sich die Gremien der Nationalen Stadtentwicklungspolitik zusammen? Wer arbeitet im Kuratorium mit? Welche Aufgaben übernimmt die Arbeitsgruppe Nationale Stadtentwicklungspolitik? Wie befördern wir den Dialog zwischen Verantwortlichen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft?

Zusammensetzung

In den regelmäßig tagenden Gremien der Nationalen Stadtentwicklungspolitik arbeiten Vertreterinnen und Vertreter aus dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI), dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) sowie die Partner der Nationalen Stadtentwicklungspolitik (Bauministerkonferenz, Deutscher Städtetag, Deutscher Städte- und Gemeindebund) eng zusammen und tauschen sich regelmäßig aus.

Darüber hinaus arbeiten Expertinnen und Experten aus den verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen themen- und projektbezogen in den Gremien mit. Mit dieser Programmstruktur erfüllen wir den Auftrag aus dem Memorandum „Auf dem Weg zu einer nationalen Stadtentwicklungspolitik“ (2007) und schaffen neue Möglichkeiten für eine bessere Kooperation zwischen Verantwortlichen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.

Kuratorium

Das Kuratorium stellt die Einbindung der Nationalen Stadtentwicklungspolitik in die gesellschaftliche und fachliche Diskussion sicher und gibt Anregungen für Inhalte und Projekte der Nationalen Stadtentwicklungspolitik. Mehr: Kuratorium …

KURATORIUM (c) Andreas Kaufmann (verweist auf: Kuratorium)

Arbeitsgruppe Nationale Stadtentwicklungspolitik

In der Arbeitsgruppe der Nationalen Stadtentwicklungspolitik stimmen sich Vertreter der Bundes-, Länder- und Kommunalebene regelmäßig zu Themen, Aktivitäten und Projekten der Initiative ab. Mehr: Arbeitsgruppe Nationale Stadtentwicklungspolitik …

Berliner Skyline mit schneebedeckten Dächern im Winter (verweist auf: Arbeitsgruppe Nationale Stadtentwicklungspolitik)