Alle Neuigkeiten im Blog mehr erfahren

Nationale Stadtentwicklungspolitik

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Erlauben

Navigation und Service

Hinterhaus Productions via Getty Images

Los geht’s! Unsere Projektaufrufe.

Mit unseren Projektaufrufen setzen wir aktuelle Herausforderungen der Stadtentwicklung auf die Tagesordnung. Die Projekte zeichnen das Bild einer lebendigen und innovativen Stadtentwicklungslandschaft. Ausgewählt werden die Projekte von einer Jury aus Vertreterinnen und Vertretern von Bund, Ländern und kommunalen Spitzenverbänden. Alle Projekte der Nationalen Stadtentwicklungspolitik erfüllen den Anspruch, dass sie innovativ, beispielgebend und kooperativ sind. Seit ihrer Entstehung 2007 hat die Nationale Stadtentwicklungspolitik bereits sieben Projektaufrufe gestartet.

Stadtentwicklung lebt von neuen Ideen! Diese sollen auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen unserer Städte und Gemeinden ausgerichtet sein. Mit ihren Projektaufrufen suchen die Partner der Nationalen Stadtentwicklungspolitik nach beispielhaften Projekten für eine innovative Stadt- und Quartiersentwicklung. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) setzen sich im Rahmen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik gemeinsam mit den Ländern und Kommunen für eine nachhaltige und integrierte Stadtentwicklung in Deutschland ein. Die Nationale Stadtentwicklungspolitik bietet damit eine Plattform, um in innovativen Projekten beispielhafte Lösungsansätze zu erproben, mit der Fachöffentlichkeit zu diskutieren und Impulse für die Stadtentwicklung in Deutschland zu geben.