Alle Neuigkeiten im Blog mehr erfahren

Nationale Stadtentwicklungspolitik

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Erlauben

Navigation und Service

Mint Images via Getty Images

Informationen in leichter Sprache

An dieser Stelle finden Sie Informationen in leichter Sprache.

Herzlich willkommen bei der Nationalen Stadt-Entwicklungs-Politik.

Bei der Nationalen Stadt-Entwicklungs-Politik arbeiten viele zusammen:


• Deutschland,

• die einzelnen Bundes-Länder und

• die Städte und Gemeinden.

Die Nationale Stadt-Entwicklungs-Politik gibt es seit 2007.
Die Minister und Ministerinnen der Länder von der Europäischen Union haben versprochen sich ganz besonders um die Städte und Gemeinden zu kümmern.

Es gibt nämlich immer größere Herausforderungen für die Städte und Gemeinden.
Zum Beispiel Klima-Wandel.
Für die Nationale Stadt-Entwicklungs-Politik arbeiten viele Fachleute zusammen:

• Fachleute aus dem Bundes-Bau-Ministerium,

• Fachleute aus dem Bundes-Institut für Bau-, Stadt- und Raum-Forschung (BBSR),

• die Bau-Minister-Konferenz,

• der Deutsche Städtetag,

• der Deutscher Städte- und Gemeinde-Bund.

Sie beraten miteinander über:

• aktuelle Herausforderungen,

• Projekte,

• und Lösungs-Wege für die Nationale Stadt-Entwicklungs-Politik.

Fachleute aus verschiedenen anderen Bereichen arbeiten auch mit.
Dadurch wird die Zusammenarbeit gefördert.
Von den Verantwortlichen aus Politik und Wissenschaft.
Und den Bürgern und Bürgerinnen.
Alle Interessierten und Aktiven sind eingeladen mitzureden.
Damit überall gute Lösungen für die Städte und Gemeinden gefunden werden.

Im Folgenden erklären wir Ihnen wie die Internet-Seite funktioniert.

Oben auf der Seite finden Sie die Service-Navigation.
Unter “Leichte Sprache” können Sie Texte in Leichter Sprache lesen.
Unter „Gebärdensprache“ finden Sie unser Angebot in Gebärden-Sprache.
Klicken Sie auf „EN“.
Dann finden Sie bestimmte Inhalte unserer Internet-Seite in englischer Sprache.
Unter „DE“ gelangen Sie wieder zurück zur deutschen Sprache.
Unterhalb der Service-Navigation befindet sich die Haupt-Navigation.
Unter „Initiative“ finden Sie die wichtigsten Informationen von der Nationalen Stadt-Entwicklungs-Politik.

Klicken Sie auf „Themen“.
Dann erscheint eine Übersicht von den wichtigsten Themen von der integrierter Stadt-Entwicklung.
Unter „Projekte“ stellen wir Ihnen verschiedene Projekte vor.
Unter „Plattform“ finden Sie viele Informationen zum Beispiel über unsere Partner.

Klicken Sie auf die Lupe.
Dann öffnet sich ein Suchfeld.
Damit können Sie auf unserer Internet-Seite nach etwas suchen.
Schreiben Sie in das Suchfeld ein Wort.
Drücken Sie die Eingabe-Taste.
Dann erscheinen die Such-Ergebnisse.

Klicken Sie auf das Logo von der Nationalen Stadt-Entwicklungs-Politik.
Dann gelangen Sie immer wieder zur Start-Seite zurück.

Unter der Haupt-Navigation finden Sie Neuigkeiten:

• zu der Initiative,

• den Themen,

• und den Projekten.

Möchten Sie einen Text ganz lesen?
Dann klicken Sie auf „Zum Artikel“

Klicken Sie auf „Initiative“, „Themen“, „Projekte“ oder „Plattform“.
Dann öffnet sich ein Untermenü.
Sie können hier zwischen verschiedenen Punkten auswählen.

Am Ende unserer Internet-Seite finden Sie ein Kontakt-Formular.
Hoffentlich haben wir die Navigation auf unserer Internet-Seite gut erklärt.
Bitte besuchen Sie uns öfter auf unserer Internet-Seite.