Das neue Stadtmacherportal Mehr Informationen

Nationale Stadtentwicklungspolitik

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Erlauben

Navigation und Service

franz12 via Getty Images

Themen- und Forschungsfelder der Nationalen Stadtentwicklungspolitik

Es sind die individuellen und gemeinsamen, großen und kleinen Entscheidungen der Menschen, die „Stadt machen“ und stadtkulturelle Einzigartigkeit prägen. „Stadt machen“ wir alle und ständig! Dabei sind die Städte und Gemeinden immer auch eingebunden in nationale und globale Herausforderungen und das, was alltäglich die Nachbarschaft ausmacht. Stadtentwicklungspolitik verbindet nicht nur räumliche, zeitliche und sachliche Abstimmungswege, sondern vor allem auch die relevanten Akteure miteinander. Sie macht aufmerksam auf Zusammenhänge und auf die Notwendigkeit gemeinsamer Lösungen. Damit schafft sie den Rahmen für nachhaltige Zukunftsideen, für gemeinsames Lernen, Aushandeln, Ausgleichen und gemeinwohlorientiertes Entscheiden – alles mit dem Ziel einer nachhaltigen und integrierten Entwicklung von Stadt und Land.

Die Nationale Stadtentwicklungspolitik unterstützt Projekte und Akteure vor Ort, fördert den Erfahrungsaustausch, die Erprobung neuer Verfahren und die begleitende Forschung zu unterschiedlichsten Themen der integrierten Stadtentwicklung. Mehr über die Themenfelder und Forschung zu integrierter Stadtentwicklung erfahren Sie hier.