Alle Neuigkeiten im Blog mehr erfahren

Nationale Stadtentwicklungspolitik

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Die auf dieser Website verwendeten Cookies dienen ausschließlich der technischen Bereitstellung und Optimierung des Webangebotes. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Navigation und Service

Ein Bild von einem leeren Raum mit einzelnen bearbeiteten zeichnerischen Elementen.

Plattform zur Vermittlung von Leerständen ist online

Leerstände in der Prignitz werden über die Agentur PopUp Prignitz sichtbar, buchbar und nutzbar.

Mitten im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe gelegen, verfügt der Landkreis Prignitz seit der Nachwendezeit noch immer über ungenutzte Potentiale in Form zahlreicher Leerstände. Diese über innovative Zwischennutzungskonzepte zu neuem Leben zu erwecken, ist Ziel des über die Nationale Stadtentwicklung geförderten Projekts PopUp Prignitz.

Gemeinsam agieren das TGZ Prignitz und neuland21 als regionale Vermittlungsagentur der Leerstände, Freiflächen und Veranstaltungsräume. In einem ko-kreativen Prozess wurde die Plattform zur Vermittlung der Zwischennutzungen nach zahlreichen Workshops und Gesprächsrunden mit Bürgerinnen und Bürgern vor Ort, potentiellen Nutzerinnen und Nutzern und Interessierten sowie Eigentümerinnen und Eigentümern aus Wittenberge und Perleberg sowie nach viel Austausch mit anderen Zwischennutzungsregionen entwickelt. Am 10. Dezember 2022 wurde das Portal im Rahmen eines vom Bürgerteam Perleberg organisierten Weihnachtsflohmarktes in Perleberg das erste Mal öffentlich vorgestellt. Der Weihnachtsflohmarkt fand in einem Leerstand statt, der auch auf dem Zwischennutzungsportal zu finden ist: in den Räumen eines ehemaligen Tischlerbetriebes aus dem 19. Jahrhundert.

Die erste Version der Plattform ist nun unter freiraum-prignitz.de zu finden. Da das Team kontinuierlich an der Verbesserung und Erweiterung der Plattform arbeitet, werden auch im Jahr 2023 weitere Workshops mit Interessierten sowie Eigentümerinnen und Eigentümern organisiert.
Auf der Plattform haben Eigentümerinnen und Eigentümer sowie weitere Interessierte die Möglichkeit, Freiräume zur Verfügung zu stellen, zu finden oder Suchaufträge einzustellen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Informationen und Best-Practice-Beispiele rund um die innovative Entwicklung von Leerständen und Zwischennutzungskonzepten.

Plattform zur Vermittlung von Leerständen ist online

Im Zentrum befindet sich ein Laptop. Auf dem Bildschirm steht PopUp Prignitz - Agentur für Freiräume. Wir sind online!
Wir sind online! , Quelle: TGZ Prignitz
Ein Mann und eine Frau halten gemeinsam ein Plakat. Felicitas Nadwornicek und Jens Knauer
Felicitas Nadwornicek und Jens Knauer , Quelle: Felicitas Nadwornicek
Eine leere Straße. Angrenzend befindet sich ein altes Haus Freiraum in Perleberg
Freiraum in Perleberg , Quelle: Felicitas Nadwornicek