Alle Neuigkeiten im Blog mehr erfahren

Nationale Stadtentwicklungspolitik

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Die auf dieser Website verwendeten Cookies dienen ausschließlich der technischen Bereitstellung und Optimierung des Webangebotes. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Navigation und Service

Grafik mit blauen Pfeilen vor türkisfarbenem Hintergrund und Aufschrift stadtimpuls spezial

Webinar stadt:impuls #SPEZIAL: Urbane Resilienz I

Digitaler Praxis-Impuls und Erfahrungsaustausch am 28. September 2021 um 15.30 Uhr zum Memorandum "Urbane Resilienz"

Die Europäische Stadt war immer wieder Krisen und Katastrophen ausgesetzt, sie konnte sich diesen anpassen und sich zugleich transformieren. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind ein besonderer und langanhaltender „Stresstest“ für die Städte und Gemeinden. Einerseits wirkt die Pandemie in vielen Bereichen als Katalysator und legt dabei bekannte Defizite und Problemlagen schonungslos offen, andererseits gibt es aber auch „neue“ Herausforderungen insbesondere im Risikomanagement, im Gesundheitswesen und der Digitalisierung.

Das Memorandum „Urbane Resilienz – Wege zur robusten, adaptiven und zukunftsfähigen Stadt“, das am 4. Mai 2021 im Rahmen des 14. Bundeskongress verabschiedet wurde, zeigt Wege auf, wie die Veränderungsprozesse als Chancen genutzt und Städte und Gemeinden gegenüber Krisen und Katastrophen wie Pandemien oder Klimawandel gestärkt werden können.

Im Rahmen der Webinar-Reihe stadt:impuls wird das Memorandum am 28.09.2021 von Mitgliedern des Expertenbeirats vorgestellt und an Beispielen illustriert. In der Folgeveranstaltung am 06.10.2021 wird die Umsetzung des Memorandums ebenfalls an Beispielen konkretisiert. Hier geben Vertreterinnen und Vertreter von Projekten Einblicke in die Praxis resilienter Stadtentwicklung. Es soll aufgezeigt werden, vor welchen Herausforderungen und Aufgaben die Städte und Gemeinden aktuell stehen und wie die im Memorandum formulierten Handlungsempfehlungen dabei unterstützen können, diese zu adressieren.

Bei beiden Webinaren sind die Teilnehmenden herzlich eingeladen ins Gespräch zu kommen.

TERMIN

28. September 2021, 15.30 bis 17.00 Uhr, online

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier:

stadt:impuls #SPEZIAL: Urbane Resilienz

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei. Begrenzte Platzkapazitäten. Bitte melden Sie sich bis zum 21. September 2021 per E-Mail an. Sie erhalten dann einen Teilnahme-Link.

Anmeldung und weitere Informationen unter: stadtimpuls@einsateam.de.

Datum

Ort:

Online

Themenfeld

  • digitale-transformation
  • koproduktion
  • klima-und-umweltschutz
  • sozialer-zusammenhalt