Navigation und Service

Grundlagen zur Städtebauförderung

Seit Anfang der 70er Jahre stellen Bund und Länder in den Programmen der Städtebauförderung Finanzhilfen für Investitionen in die Erneuerung und Entwicklung der Städte und Gemeinden bereit. Damit sollen Städte als Wirtschafts- und Wohnstandorte gestärkt werden. Grundlagen und Regelungen für die Durchführung der Städtebauförderung finden sich im Grundgesetz, dem Baugesetzbuch und entsprechenden Verwaltungsvereinbarungen zwischen Bund und Ländern.

Karte: Bundesfinanzhilfen der Städtebauförderung bis einschließlich 2018 je Stadt/Kommune in noch nicht ausfinanzierten Gesamtmaßnahmen Karte Städtebauförderung Bundesfinanzhilfen der Städtebauförderung bis einschließlich 2018 je Stadt/Kommune in noch nicht ausfinanzierten Gesamtmaßnahmen Quelle: BBSR

Diese Seite