Navigation und Service

Kolloquium "Zukunftschancen kleinerer Städte im ländlichen Raum" in Schwerin

Anfang 27.03.2020
Ende 27.03.2020
Veranstaltungsort Schwerin

Veranstalter: Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung e. V. (DASL)

Kosten: ab 50 Euro

Vor dem Hintergrund der langfristigen Rahmenbedingungen des demografischen Wandels und angesichts des wirtschaftlichen Strukturwandels müssen Kleinstädte wichtige Versorgungsfunktionen in ländlichen Räumen sicherstellen. Im Zuge weiter voranschreitender Konzentration von Bevölkerung und Wirtschaftsaktivitäten auf große und mittlere Städte verschlechtern sich die Rahmenbedingungen für viele Kleinstädte in ländlichen Lagen. In regionalen Teilbereichen drohen Funktionsverluste im Bereich der technischen und sozialen Infrastruktur. Das raumordnerische Leitbild von der Gleichwertigkeit der Lebensbedingungen droht für diese Teilbereiche ins Leere zu laufen.

Ziel der Veranstaltung ist es daher, Ansatzpunkte und Handlungsmöglichkeiten herauszuarbeiten, die eine erfolgreiche Entwicklung von Kleinstädten auch im ländlichen Raum zumindest begünstigen können.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der DASL

Zukunftschancen kleinerer Städte im ländlichen Raum

Adresse

IHK zu Schwerin
Graf-Schack-Allee 12
19053 Schwerin

Diese Seite

© GSB 5.0 - 2013